Tratschtanten und Lunchbreak im Central Park

Day 2, Tuesday September 8th

Durch die Zeitverschiebung war ich schon um 4am wach :/ Um 6:30 sind wir dann aufgestanden und haben uns für das Frühstück fertig gemacht. Frühstück gibts immer von 7 – 8 am im Old Johns, da muss man ungefähr 5min hinlaufen. Vor dem Hostel haben wir dann mehrere Au Pairs getroffen und sind alle zusammen Richtung 67th Street gelaufen.

Jeden Tag bekommen wir Essengutscheine fürs Breakfast, Lunch und Dinner die wir dann im Old Johns abgeben müssen und uns am mini Buffet bedienen können. Diesen Morgen gab es Bagels, Frischkäse, Marmelade, Pancakes und Ahornsirup und natürlich Kaffee!!
sehr wichtig bei 30 Mädels mit Jetlag :D Nach dem Frühstück ging es wieder zurück ins Hostel. IMG_9997

Mit dem Unterricht haben wir erst so gegen 9am angefangen. Wir haben alle ein Buch „Ages and Stages“ bekommen, heute ging es nur über infants also 0-1 Jährige. Abby hat mit uns über Meilensteine geredet, also was ein Kind ab welchem Alter können muss. Dann haben wir noch über gutes und schlechtes Essen für Babys geredet und dann war zum Glück auch schon MittagspauseIMG_9998.jpg.

Es war schon spannend mehr über Babys zu erfahren, aber da meine Kinder 4 und 9 Jahre alt sind war das nicht besonders wichtig für mich.

Zum Mittagessen ging es dann wieder in Old Johns und es gab Nudeln mit Gemüse-Tomatensoße und Salat. Die Mittagspause ging von 12am bis 2pm also hatten wir nach dem Essen noch Zeit. Ich bin dann mit zwei anderen Au Pairs zu Starbucks gegangen, natürlich wo auch sonst hin :D und dann haben wir uns in den Central Park gesetzt und unseren Vanilla Iced Coffee genossen :) Hier im Starbucks ist schon Herbst, es gibt Pumpkin Spiced Latte, Cinnamon Latte, Chai Latte und und und :D Draußen war es richtig warm aber drinnen in unserem Zimmer kalt also bin ich mit meiner langen Hose fast eingegangen :/

Als es dann weiter ging wurden wir in Gruppen aufgeteilt und jede Gruppe musste eine kleine Präsentation über eine bestimmte Altersgruppe vorbereiten. Nach einer Stunde kam eine andere Lehrerin Leiza und hat mit uns die Meilensteine für toddlers also 1-2 Jährige besprochen und auf was man bei der Essensvorbereitung beachten sollen. Zum Beispiel sollte das Essen abwechslungsreich sein, mehrere Möglichkeiten sollten da sein, es sollte gesund sein also nicht zu viel Fett,… Vom Stoff her ist das eigentlich nicht viel aber die beiden reden immer sooo viel und zu jedem kleinen Punkt haben sie eine Story, die sie natürlich erzählen müssen. Vor allem Leiza hat richtig viel Energie, sie ist immer durch das Zimmer gerannt und hat ihre Geschichten nach gespielt :D Das war schon echt lustig aber wenn man so müde und kaputt ist, nervt das mit der Zeit. Zum Glück wurden wir aber früher fertig und hatten noch eine halbe Stunde bis es Abendessen im Old Johns gab. Das Abendessen war nicht so lecker, es gab wieder Salat, Reis mit Erbsen und Karotten und dazu Fleisch also nur Reis und Salat für mich :D

Danach sind wir dann noch zu Whole Foods einem Supermarkt am Columbus Circus gelaufen und haben uns Obst und Riegel gekauft. Bei Whole Foods gibt es nur gesunde Sachen und alles ist richtig teuer! IMG_0008.jpg
So ein typisch Amerikanisches Regal mit Schokolade und anderen Süßigkeiten haben wir natürlich nicht gefunden, das einzige was es gab an ungesundem waren Bagels, Cookies und Donuts aber nicht wirklich viel :D Ich wollte mir noch eine amerikanische Nummer und Internet kaufen also sind wir zu Best Buy, die haben mir doch alles eingestellt und jetzt hab ich eine amerikanische Nummer und 20$ Internet was für diese Woche reichen sollte bis ich bei meiner Gastfamilie bin.

Mittlerweile wars dann auch schon 8pm und wir sind zurück ins Hostel und alle sind nach einer erfrischenden Dusch todmüde ins Bett gefallen.

Mittwoch Abend machen wir eine New York City Tour dann gibt es ganz viele Bilder ;)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Tratschtanten und Lunchbreak im Central Park“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s