New York City Tour!

Day 3, Wednesday September 9th

IMG_0010.jpg
Angefangen hat der Tag wieder mit einem Frühstück bei Old Johns, heute gab es wieder Bagels, Frischkäse, Marmelade und dazu Rührei und Kartoffeln. Das Rührei und die Kartoffeln musste man mit Salz und Ketchup nachwürzen aber dann wars ok :D Das Essen schmeckt allgemein nicht so gut also es ist ok aber hat wahrscheinlich ein Wert von 3$ und dauert 5min zum machen :D

Im Hostel ging es dann weiter mit unseren Präsentationen über die verschiedenen Altersgruppen. Nach 20min hat jede der 6 Gruppen ihre Altersgruppe vorgestellt (2, 3, 4, 5, 6-8 und 9-11 Jährige). Während dem ganzen Unterricht sollten wir uns Notizen machen da es am Donnerstag einen Test gibt.
Bei dem Test darf man aber seine handgeschriebenen Notizen verwenden und es sind fast nur Richtig oder Falsch Fragen. In der Pause (ca. um 11am) haben wir festgestellt, dass viele noch das Geld aus ihrem Heimatland im Geldbeutel haben, das war echt cool das ganze verschiedene Geld zu sehen. Wir hatten Euro, Dollar, Schweizer Franken, Chinesische Renmimbi und Ukrainische
Griwna :D

 

Zum Mittagessen gab es Burger, Pommer und Salat. Nicht gerade viel Auswahl für Vegetarier :( Ich hab mir dann beim Starbucks noch ein Kaffee und ein Joghurt geholt. Am Nachmittag haben wir dann nur noch ein bisschen über Child Abuse also Kindesmisshandlung geredet, waren aber zum Glück schon um halb 5 statt um 6 fertig :)

Da uns das Essen im Old Johns sowieso fast nie schmeckt und wir nicht gezwungen sind dort zu essen haben wir uns lieber auf die Suche nach etwas anderem gemacht. IMG_0020.jpg
Ich bin zusammen mit einer Chinesin, Ukrainerin und einer Deutschen in Richtung Columbus Circus gelaufen und haben uns dort in einer Seitenstraße Sandwiches gekauft. Die waren echt gut, meins war eine Art Vollkornbrot mit amerikanischem Käse, Mozzarella, Spinat und Tomaten dazu hat man noch ein paar Chips bekommen.

Um 7:15pm hat vor unserem Hostel ein Doppeldecker gewartet für unsere City Tour die man buchen konnte. Ungefähr eine Stunde vorher hat es richtig geregnet und wir hatten schon Angst dass die Tour ausfällt aber zum Glück hat es aufgehört :) Wir sind einmal ganz runter gefahren, über die Manhattan Bridge damit wir die Skyline sehen und dann wieder zurück am Times Square vorbei und zurück zum Hotel. Das ganze hat ca. 2 Stunden gedauert. Die Busse sind relativ hoch und die Äste von den Bäumen tief also hat die Frau die uns etwas über New York erzählt hat, ständig gesagt „Girls watch your heads!“ :D Es war total schwer Bilder zu machen, mein Handy war überfordert mit den ganzen Lichtern und konnte nichts fokussieren also sind fast alle Bilder verschwommen :( Zum Glück haben wir drei Chinesen mit Iphone 6 und Selfie Stick die echt gute Bilder gemacht haben und da ist keins verschwommen :D Die hab ich mir natürlich alle schicken lassen ;)

Viel Spaß beim anschauen :) <3

IMG_0129IMG_0141IMG_0137IMG_0128IMG_0138IMG_0110IMG_0115

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s