Fahrradtour und der erste Arbeitstag

Day 7 & 8 , Sunday September 13th & Monday September 14th

Sonntag war ein entspannter Tag, wir haben nicht viel gemacht außer mal wieder Football geschaut und entspannt.

Die Kinder waren morgens in der Kirche und mittags sind Simon und ich mit den Fahrrädern durch die Nachbarschaft gefahren. Als ich hoch gekommen bin hatte er schon zwei Wasserflaschen und ein Fußball in ein Rucksack gepackt zum mitnehmen. Wir haben dann beide einen Helm aufgezogen, ich weiß nicht wie lang ich schon keinen mehr aufhatte :D, und dann ging es los.IMG_0002 (1).jpg Es war ein super schöner Tag, fast keine Wolken am Himmel, die Sonne hat geschienen und es war angenehm warm. Wir sind ungefähr 5min gefahren und dann ist Simon mit dem Rad ins Gras gefahren und beim wieder auf die Straße fahren umgefallen. Sein Knie hat angefangen zu bluten und sein Handgelenk tat weh also sind wir zu seinem Freund gefahren, da er mir eh zeigen wollte wo er wohnt. Dort wurde er dann mit einem Pflaster versorgt. Somit war unsere Fahrradtour vorbei und wir sind wieder heim :D  Zuhause hab ich mit Eileen und meiner Gastmutter Banana Bread gebacken! :)

Wir haben dann noch einen Film geschaut „Daddy day care“, die haben hier nämlich ein Zimmer mit einer Couch und einem Beamer zum Filme schauen :)IMG_0007.jpg

Montag war dann mein erster Arbeitstag. Um 6:30am bin ich nach oben gegangen, Simon saß schon am Tisch und hat Waffeln gegessen. Er steht immer ganz von alleine auf und mach sich sein Frühstück selbst. Ich hab mir einen Kaffee gemacht und einen Muffin gegessen. Ungefähr um 7:05am läuft er dann immer los zur Bushaltestelle die am Ende der Straße ist, weil er gefragt hat bin ich mit nach vorne gelaufen. Morgens ist es hier richtig frisch und es hat ca. 14C aber mittags wird es dann warm und es sind auf einmal 25C. Als ich wieder zurück war, kam dann die Oma und hat Eileen geweckt, normalerweise muss ich das machen aber weil sie mir in der ersten Woche hilft hat sie das übernommen. Eileen hat dann auch ein Muffin bekommen und um 7:50am sind wir zu ihren Kindergarten gefahren. Der Verkehr morgens ist der Horror da braucht man ewig bis man dort ist. Der Weg ist gar nicht so schwer aber es ist noch alles so neu, ich glaub das dauert noch ein bisschen bis ich mich hier auskennt :D Als wir sie abgesetzt haben sind wir zu der Oma nach Hause gefahren (die wohnt 20min von uns weg) waren mit ihrem Hund Gassi und haben uns Suppe und ein Sandwich zum Mittagessen gemacht. Die Großeltern wohnen genau wie wir in einer abgeschlossenen Nachbarschaft mit ganz viel Grün und wunderschönen Häusern.

Um 12:30pm haben wir Eileen wieder abgeholt und sind nach Hause gefahren. Da die Oma bis um 3pm ein Töpferkurs hatte war ich so lange alleine mit ihr. Wir haben verstecken gespielt und gemalt, bis dahin war alles gut aber dann war sie ein bisschen zickig und wollte nicht auf mich hören. Eigentlich braucht sie keine Windel mehr aber ab und zu vergisst sie auf die Toilette zu gehen, als ich dann was gerochen hab und gesagt hab wir gehen ins Badezimmer hat sie rumgezickt und wollte nicht mit. Eine Stunde später kam dann Simon heim und hat mir geholfen sie zu überreden, was dann zum Glück geklappt hat :D Um 6pm kamen dann die Eltern heim und es gab Abendessen: Vollkornnudel mit gegrillten Tomaten.
Meine Gastmutter kocht echt gesund, anders als ich es erwartet hab, sie kocht sehr viel Gemüse, oft gibts dazu Nudel und für die anderen noch ein Stück Fleisch.
Um 7pm hat mich ein anderes Aupair aus der Nachbarschaft abgeholt, alle Aupairs (egal welche Agentur) treffen sich Montags entweder im Starbucks oder in einem anderen Coffeeshop. IMG_0025.jpgAls ich vor der Tür gewartet hab sind mir einfach mal 4 Rehe über den Weg gelaufen :D

Auf jeden Fall waren wir dann erst im Ben&Jerry uns ein Eis holen und dann im Greenberry’s eine Kaffee trinken und ich hab ganz viel andere Aupairs kennen gelernt :

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s