Alltagsbilder (4)

Dienstag ist bei den Tennisplätzen immer Kids Tennis für die kleinen. Da Eileen jegliche Koordination fehlt haben ihre Eltern sie dazu verdonnert jeden Dienstag dort hinzugehen :D Wirklich Spaß macht es ihr nicht aber sie wird von Woche zu Woche besser :)

 

Chessie Trail – Sonntags Spaziergang an der VMI mit Preston

 

Simons Schule hat am 17. April ein 2 Meilen Spendenlauf veranstaltet an dem Simon, meine Gastmutter und ich teilgenommen haben.IMG_2496 Der Lauf war in unserer Nachbarschaft und wir sind einfach auf der Straße 2 Meilen (oder die kleinen 1 Meile) gelaufen. Dafür hat jeder eine Nummer und ein T-Shirt bekommen. Das Wetter war echt gut – Sonne, blauer Himmel, es war anstrengend in der Sonne zu rennen aber am Ende hat jeder eine Medaille und eine Goodie Bag mit Rabatt Gutscheinen, Handdesinfektionsmittel, einem kleinen Ball und einem mini Geldbeutel bekommen. Außerdem gab es Bananen und Bagel aber wir sind zu Smoothie King gefahren und haben uns einen Smoothie gegönnt :)

 

Eileen hatte am 31. März Geburtstag aber ihre Geburtstagsparty haben wir erst am 23.April gefeiert. Dafür wollte sie unbedingt eine Pinata haben. Ihre Mutter wollte erst eine kaufen aber ich hab dann gesagt ich bastel eine mit Eileen zusammen. Natürlich wollte sie einen Olaf haben, dafür haben wir Luftballons mit Zeitungspapier beklebt,diese dann platzen lassen, angemalt und dann mit einer Heißklebepistole zusammen geklebt. Die Süßigkeiten haben wir durch seinen Mund in den Körper gefüllt und an einer Schnurr im Garten aufgehängt. Es hat fast 4 Tage gedauert bis er fertig war und dann haben die Kids ihn  mit dem Baseballschläger nach ein paar Sekunden zerstört :D

IMG_2488

Bei Kohr Bros gab es den ‚5 Cent Cone Day‘ an dem jeder ein Eis für 5Cent bekommt. Dort war natürlich die Hölle los und es hab erstmal gedauert bis wir ein Parkplatz bekommen haben. Die Kids waren dann zufrieden mit ihren Eis und bei Eileen gabs mal wieder die größte Sauerei, das Eis ging überall – in ihren Haaren, auf der Bank, meiner Hose und natürlich auf ihrem Shirt (ja richtig gesehen sie trägt ein Weihnachtshirt im April)

 

Außerdem war ich mit zwei deutschen Aupairs wandern. Wir sind ca. 1 Stunde zum Blue Ridge Parkway gefahren und sind dort die Crabtree Falls gewandert. Der Weg war nicht allzu anstrengend, da es nur 1,7 Meilen waren aber wir hatten eine schöne Aussicht.

 

Advertisements

1 Kommentar zu „Alltagsbilder (4)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s